Gallitzinstraße 5 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1160

Die Karte wird geladen …

48° 12' 49.62" N, 16° 18' 0.19" E


Aufbahrungshalle, Friedhof Ottakring

Die Aufbahrungshalle (Halle I) wurde 1885 als Friedhofskapelle im Neorenaissance-Stil mit Mittelpavillon unter von polygonalem Dachreiter bekröntem Walmdach errichtet. Äußerlich sind zudem die Ädikulamotive auffällig, das Innere wurde mehrfach umgestaltet.


comments

references