Conrad v. Hötzendorf Straße 15

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 46.61" N, 15° 26' 37.04" E


Letzte Ansicht

Historistisches Wohnhaus, errichtet 1888/89 von Koller und Heigl. Der dreigeschossige, sechsachsige Bau mit Souterrain und hofseitigem Dachgeschoss zeigt eine repräsentative historistische Fassade: Sockelzone mit kräftiger Rustizierung, im genuteten Erdgeschoss Rechteckfenster und –portal mit rustuzierter Rahmung und skulptierten Schlusssteinen. Ein breiter Kordon- und Sohlbanksims trennt dieses von den Obergeschossen, die Fenster der ersten Etage mit vorgeblendeten Balustraden, Pilasterrahmung und Muschelwerk, im zweiten Stockwerk mit gewellten Dreieckübergiebelungen. Attikafries mit Festons, Kranzgesims und Satteldach.

comments

references