Engelgasse 5

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 32.57" N, 15° 27' 23.61" E


Das Ensemble Engelgasse Nr. 3-5 wurde 1906 nach Plänen von Julius Kubik von Johann Paul Hadt erbaut und hat die Gestalt eines barocken Schlösschens, bei dem nicht nur dekorative, sondern auch typologische Elemente wie Gartentor und Portierhäuschen übernommen wurden. Nr. 5 ist ein allseitig freistehender, zweigeschossiger Bau mit Dachhäuschen in Rokokoformen, die Fassade ist durch Erker, Risalite und Balkone plastisch durchgestaltet. Im Souterrain zur Seite Dürergasse Einbau eines modernen Geschäftsportals. Nr. 3 ist ein erdgeschossiger Pavillon mit Mansarddach, der hofseitig Wirtschaftsgebäude beherbergt.


comments

references