Griesgasse 11

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 4' 11.50" N, 15° 26' 3.52" E


Letzte Ansicht

Dreigeschossiges Gebäude der Frühgründerzeit, 1836 von Franz Xaver Aichinger unter Einbeziehung der Keller zweier Vorgängerbauten über U-förmigem Grundriss errichtet. In der zweiten Hälfte des 19. Jhs mit dem Haus Grieskai Nr. 10 zu einem freistehenden Gebäudekomplex mit Innenhof verbunden. Jene, die beiden Gebäude verbindende historistische Fassade an der Belgiergasse mit vorgeblendetem Giebel und Mittelrisalit, wurde nach dem Entwurf von Andrea Franz 1876 ausgeführt. Langgestreckte dreizehnachsige Fassade zur Griesgasse mit starker horizontaler Betonung durch Nutung und Gesimse. Das Erdgeschoss in jüngster Zeit mehrmals verändert, letzte Restaurierung 2001. Spätklassizistisches prunkvolles Stiegenhaus, Vierpfeilertreppe mit Rosettenstuck und vier qualitätsvollen Sandsteinbüsten um 1760-1770.


comments

references