Mariahilferstraße 21

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 4' 24.91" N, 15° 25' 58.37" E


Zweigeschossiges barockes Wohnhaus des 17. Jhdts mit Biedermeierfassade um 1820-1830. Das linke der beiden Korbbogensteinportale original erhalten, mit rechteckiger Putzrahmung, Keilstein und geradem Gebälk auf geschwungenen Konsolen. Zeitgleiche hölzerne Torflügel mit geschnitzten Rosetten und Fächermotiv im Bogenfeld sowie originale Beschläge. Im Hof spätbarockes Freskomedaillon eines hl. Joseph mit Lilie und Jesuskind, um 1800.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.