Wechseln zu: Navigation, Suche

Radetzkystraße 27

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …
47° 3' 58", 15° 26' 15"


Bezirksgericht

Späthistoristischer, an drei Seiten freistehender Monumentalbau mit Risalitgliederung und neobarocker Fassadierung, 1910/11 nach Entwurf von Anton Spinler errichtet. Der ursprünglich dreigeschossige Gebäudekomplex mit kolossaler Pilaster- bzw. Lisenengliederung sowie neobarocken Fenster- und Torrahmungen wurde 1966/67 um zwei Geschosse aufgestockt. Im Hof ist das symbolgeschmückte Tor des alten Ohmeyer-Hauses eingemauert(die Zimmermeister-Dynastie, Begründer war Johann Christoph Ohmeyer, hatte über 100 Jahre lang das Grazer Baugeschehen geprägt).

Kommentare

Diskussion:Radetzkystraße 27

Einzelnachweise